Startseite

Erektionsstörungen

Startseite
Erektion
Erektionsstörungen
Gründe für Erektionsstörungen
Diagnose von Erektionsstörungen
Therapie von Erektionsstörungen
Penislänge / -verlängerung
Penisform / -verkrümmung
Penisbruch
Paraphimose
Die Autoren

Stufeneinteilung:

  • Penis erigiert nur weich; Penetration (Eindringen) nicht möglich
  • Penis erigiert fest; aber fällt bei der Penetration wieder zusammen
  • Penis erigiert fest; Penetration möglich; Erektion fällt vor Ejakulation (Samenerguss) zusammen.
  • Penis erigiert fest; Penetration möglich; Erektion hält bis zur Ejakulation

Stufe 4 beschreibt die normale, gesunde Erektion. Stufen 1, 2 und 3 beschreiben Erektionsstörungen unterschiedlichen Ausmaßes.

Gründe für Erektionsstörungen
nach oben
drucken

Copyright 2008 Erektions-Sprechstunde.de

Startseite